Der Mittelrhein Klettersteig besteht seit 2006 und ist ein anspruchsvoller sportlicher Weg durch die Hänge der Bopparder Hamm. Die Montage von 10 Leitern, 130 Trittbügeln und ca. 180 m Stahlseil war notwendig um dem Wanderer eine sichere Begehung dieser wunderbaren Naturlandschaft an der größten Rheinschleife zu ermöglichen. Insgesamt sind 11 Kletterpassagen an steilen Felswänden zu überwinden, die gemeinsam mit einem versierten Führer bezwungen werden. Steile Felswände wechseln sich mit gesicherten Stellen ab und münden oft in schmalen Pfaden welche sich an den Steilhängen entlang winden.

Diese Tour führt bis hoch zum berühmten Vier-Seen-Blick, hier genießen Sie einen einmaligen Ausblick auf die größte Rheinschleife. Wer möchte gönnt sich anstatt des Abstieges eine entspannende Fahrt mit der Seilbahn hinunter nach Boppard.

Diese Klettersteigtour bietet Ihnen ein nachhaltiges Erlebnis und ist für Jedermann und –frau geeignet, Sie benötigen etwas Kondition, Trittsicherheit, gutes Schuhwerk und sollten schwindelfrei sein. Von Kindern ab 10 Jahre bis hin zum körperlich fitten Senior kann sich jeder zu dieser Tour anmelden.

Termine: auf Anfrage
Dauer: ca. 3- 4 Stunden
Kosten: auf Anfrage
Inhalt:

ein versierter Führer
Sicherheitsausrüstung: Gurt, Klettersteigset + Helm
Sicherheitseinweisung am Klettersteig
Begleitung Ihrer Gruppe bis zum Ende des Steiges

Selbst mitzubringen sind sportliche, dem Wetter angepasste Kleidung, Wander- oder Trekkingschuhe mit entsprechendem Profil, Selbstverpflegung.